Das war das Jahr

Eisweihnacht 2015 - Die Worte des Weisen

Es ist geschafft! Die 8. Eisweihnacht hatte ihre 1. Aufführung und bescherte glückliche Kinderaugen. Mehr als 60 Kinder standen am Samstag, den 5.12.2015 auf dem Eis und zeigten eine ägyptische Geschichte. Vor und hinter den Kulissen war allerhand los und alle waren begeistert. Dass die Show super war, hörte man am tosenden Applaus des tollen Publikums. Auch wenn die Vorbereitungen gigantisch sind und alles von allen abverlangte, die Mühe hat sich wie in jedem Jahr gelohnt.

 

Wir freuen uns auf Sie / Euch!

Weitere Infos unter Eisweihnacht der Generationen

 

TalentCAMPus

Auch in diesem Jahr gab es wieder ein TalentCAMPus in Kooperation mit der VHS Ilmenau. Über 40 Kinder waren dabei und probierten sich an verschiedenen Workshops aus, die neben der traditionellen Vorbereitung auf die diesjährige Eisweihnacht, vor allem Kompetenzen fördern sollte. Ob am gemeinsamen Bau der Kulissen für die Eisweihnacht, oder dem Zusammenspiel beim Theater als Vorbereitung der bewegten Kulisse, alle Kinder und Jugendliche hatten ihren Spaß und den Willen bis zum Schluss durchzuhalten. Wenn die Abschlussfrage gestellt wurde, wie es allen Beteiligten gefallen habe, gingen alle Daumen nach oben. Nun freuen sich alle darauf am 5.12.2015 (zur Eisweihnacht) zeigen zu können, was in dieser Woche entstanden ist.

weitere Informationen unter TalentCAMPus

 

Kinder für Kinder - Ein Sportfest das Freude macht

250 junge Sportler haben am 7.10.2015 an 12 Stationen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Dabei ging es in erster Linie nicht um die 80 Sachpreise, die es zu gewinnen gab, sondern um den gemeinsamen Spaß am sportlichen Erleben. Das "Kinder für Kinder Sportfest" gibt es nun bereits das 16. Jahr und die Begeisterung von Jung und Alt ist ungebrochen.

Weitere informationen unter Sportfest Kinder für Kinder

 

Viele waren dabei! – Abnahme des Deutschen Sportabzeichens

Am Freitag, den 11.9.2015 wurde der Nachholtermin für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens durchgeführt. Da es im Sommer, zum ursprünglichen Termin, wegen zu großer Hitze ausfallen musste, waren wir freudig überrascht, wie viele dennoch nicht auf das Abzeichen verzichten wollten. Viele Vereine und Familien kamen zum Termin und schafften die Normen mit Bravur. Wir sind stolz auf alle, die sich sportlich zeigten und danken auch jenen, die bei der Organisation geholfen, bzw. mit einem Programm dabei waren. Und für die unter 6 jährigen gab es das Bummisportabzeichen zu gewinnen. Da staunten unsere Minisportler vom Kindersport nicht schlecht.

Ich war dabei – Ilmenau Sport frei!

 

Unsere Eisweihnacht gewinnt den großen Stern in Bronze

Wir freuen uns wie Schneekönige, dass unser Projekt „Eisweihnacht für Generationen“ mit dem großen Stern in Bronze von der vrBank ausgezeichnet wurde. Doch wir sehen die Auszeichnung nicht nur als Auszeichnung für uns, sondern jeder der auf irgendeiner Weise daran beteiligt war, darf sich über diesen Erfolg freuen, denn es wäre ohne die Gemeinschaft nie möglich gewesen. Der Preis motiviert und spornt an, dass alle Gäste sich auch in diesem Jahr über eine tolle Show auf dem Eis freuen können. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits auf Hochtouren.

Erste Station für alle --> TalentCAMPus in der letzten Okoberferienwoche. Dort können sich Kinder und Jugendliche wieder kreativ zeigen und ab sofort bei uns anmelden. Zusammen mit uns bauen wir die neuen Kulissenteile und studieren die bewegte Kulisse ein. Nur nicht schüchtern…

Weiter Informationen hier unter: Eisweihnacht der Generationen.

Den Präsentationsfilm zur Eisweihnacht: Film

 

Familienfest zur Waldhauptstadt 2015

Dazu haben die Kinder der Theatergruppe Unterpörlitz auch ein kleines Video für Sie gemacht. Viel Spaß!

https://www.youtube.com/watch?v=mwBxs5T5XN0

Am 30.8.2015 fand am Gabelbach Museum ein großes PEFC Familienfest zur Waldhauptstadt 2015 statt. Das Wetter hatte wunderbare Laune und so jeder Gast ob groß oder klein.

 

Großer Dank an alle Veranstalter der „Natur- und Waldpädagogischen“ Vereine:
  • VSS e.V. / Agenda 21 der Stadt Ilmenau
  • Stadtforst und Stadtmarketing
  • Thüringen Forst
  • NAJU und NABU
  • SFZ
  • Kicki
  • SDW (Schutzgemeinschaft Deutscher Wald)
  • Biosphärenreservat Vessertal
  • Museum Gabelbach
  • Hotel Gabelbach
  • FIT
  • EUT e.V. / Regionales Agenda 21 Büro des Ilm-Kreises

 

Ilmenau hat den VSS e.V. für den Engagement-Preis vorgeschlagen

Wir sind sehr stolz auf diese Weise allen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern im Verein danken zu können. Wir wissen um die Arbeit die alle im Verein jeden Tag leisten und wissen auch darum, dass man den Dank oft nicht einfach nur in ein Wort packen kann.

Die Erziehung von Kindern und Jugendlichen wird immer schwieriger. Dabei spielen eine ganze Reihe von Faktoren eine Rolle. Beispielsweise die hohen Anforderungen der Kinder in der Schule, der oft negative Einfluss der Medien ...     Gewaltbereitschaft nimmt unter Jugendlichen zu....... dazu kommt, dass auch die Eltern vor immer mehr Problemen stehen, ...

Mit unseren Projekten schaffen wir seit 20 Jahren „Räume“ für die Entwicklungsvielfalt von Kindern und Jugendlichen. Dabei hilft es vielmals die Eltern bei ihrer Erziehung zu unterstützen und sie zu entlasten, was eine Stärkung des Familiensystems zur Folge hat. Dies ist eine wichtige Grundlage für eine gute und gelingende Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Dieses Tun und die Qualifizierung der hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter ist die Basis, von Projekten für Kinder und Jugendlichen in den letzten Jahren auf die wir zurückschauen können. Dabei war es wichtig auf aktuelle Themen der Kinder und Jugendlichen einzugehen, weil uns die Entwicklungsmöglichkeiten der Kinder wichtig sind. Es ist uns gelungen nachhaltig zu arbeiten, was uns von ehemaligen „ProjektteilnehmerInnen“ immer wieder bestätigt wird.

Wir machen weiter!

 

Das war "Fit in den Frühling" 2015

Bei jedem Wetter? Ganz genau! Der April zeigt gerne was er will. Doch am Sonntagvormittag, dem 26.4.2015 zeigte er sich von seiner schönsten Seite. Die Sonne strahlte für die über 100 Teilnehmern des diesjährigen Sportfestes „Fit in den Frühling“. Klein und Groß erfreute sich an diesem gemeinsamen Sportvergnügen. Auf den drei schönen Strecken konnten die Sportler rennend, laufend und gehend so richtig durchatmen und sich so richtig aus dem Winterschlaf holen.

 

Erster TalentCAMPus 2015

Vom 7.4.-11.4.2015 durften Kinder von 8 - 16 Jahre wieder zeigen, wo ihre Talente liegen. Verschiedene Kurse von künstlerischem Handwerk, bis zu sportlichen Aktivitäten boten dabei den Kindern jede Menge Möglichkeiten. Es ist ein wichtiges Projekt in Kooperation mit der Volkshochschule Arnstadt-Ilmenau und den Rotariern und eine echte Alternative seine Ferien sinnvoll zu nutzen. Mehr Informationen unter TalentCAMPus.

 

Kinder pflanzen ihren Wald

„Kinder pflanzen ihren Wald“ ist unsere diesjährige Aktion für Schulklassen und Gruppen. Binnen einer Stunde darf jedes Kind mindestens einen Baum in den Ilmenauer Stadtwald pflanzen und ihn auf diese Weise mitgestalten und verschönern. Im Zeitraum von 8-18 Uhr dürfen sich Schulklassen und Gruppen für eine Stunde eintragen und aktiv werden. Darüber hinaus gibt es viele Informationen über den Wald. Die Aktion fand am 15.4.2015 am Hangeberg (Richtung Schöffenhaus) direkt am Waldeingang statt. Weitere Informationen folgen.

 

Ein Dank an alle Eltern des Kindersports

Am 23.3.2015 kamen zahlreiche Eltern zu einem ganz besonderen Elternabend. Gemeinsam wurde erst geschnippelt und zubereitet, bevor die Kinder zum Sport gingen und die Eltern über das aktuelle Geschehen im Verein informiert wurden. Anschließend wurde dann gemeinsam gegessen, was ganz neue Gespräche provozierte. Das war einfach eine tolle Veranstaltung.